Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Sozialdienste und Zuweisende

Kostenträger

  • Entsprechend der Zulassung nach § 111 des SGB V (Fünftes Buch Sozialgesetzbuch-Gesetzliche Krankenversicherung) wird die Klinik im allgemeinen Antragsverfahren (LMR) durch die Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen belegt.
  • Rehabilitanden aller Rentenversicherungsträger und selbstzahlende Rehabilitanden werden in der Klinik aufgenommen.

Behandlungsschwerpunkte

  • Psychosomatische Erkrankungen wie
  • mittelgradige depressive Episoden,
  • rezidivierende depressive Störungen
  • Reaktionen auf schwere Belastungen Anpassungsstörung.
  • Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

Diagnostik

  • psychologische Testdiagnostik
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Spirometrie-Gerät
  • Sonografie-Gerät

Therapien

  • Gesprächstherapie
  • Bewegungsbad
  • Medizinische Bäder und Massagen
  • Einzel- und Gruppentherapien
  • Trocken- und Wassergymnastik
  • Physiotherapie und Sporttherapie
  • Zirkeltraining, Gymnastik
  • Ergometer-Training und medizinischeTrainingsgeräte
  • Nordic Walking
  • Ergotherapie
  • Sozial- und Rehabilitationsberatung
  • Ernährungsberatung

Kontakt

Telefon, Fax, E-Mail